Skip to main content

Seit Jahrzehnten überzeugt Audi seine Kunden durch hohe Qualität und Innovation. Neben Klassikern wie dem A3, A4 oder A6 bietet der Hersteller auch Sportwagen wie den TT oder SUVs wie etwa den Q7. Möchten Sie sich Ihren Wunsch von einem praktischen oder aber luxuriösen Audi mit einer Finanzierung erfüllen, finden Sie auf heim-und-immobilie.de den passenden Autokredit von der Degussa Bank – zinsgünstig, online beantragbar und schnell ausgezahlt.

Hier günstigen Autokredit zu 4,29 % mit Online-Sofortzusage und schneller Auszahlung beantragen!

Hier günstigen Autokredit zu 4,29 % mit Online-Sofortzusage und schneller Auszahlung beantragen!

Unser ausgezeichnetes Online-Angebot für Ihre Autofinanzierung

heim-und-immobilie.de empfiehlt für die Autofinanzierung online den AutoKredit der Degussa Bank! Im Juni 2020 kürte das Handelsblatt den AutoKredit der Degussa Bank zum „TOP-Autokredit mit bonitätsunabhängigen Zinsen“.

Bei uns berechnen Sie Ihre Autofinanzierung bequem am Computer oder Smartphone und profitieren von den Vorteilskonditionen beim Online-Abschluss.

  • günstiger Zinssatz*
  • Kreditbeträge von 2.500 bis 40.000 Euro
  • flexible Laufzeiten von 12 bis zu 84 Monaten 
  • Finanzierung von Zweirädern ist auch möglich
  • unkompliziert: volldigitaler Antrag, schnelle Zusage und rasche Auszahlung des Wunschbetrags

So beantragen Sie die Online-Finanzierung für Ihren Audi

Mit unserem Kreditrechner berechnen Sie die Finanzierung für Ihren Audi in nur wenigen Minuten und erhalten zudem gleich ein Angebot für das gewünschte Darlehen. Ermitteln Sie zunächst einmal, wie viel Geld Sie sich für die Anschaffung Ihres Traumwagens leihen müssen, indem Sie den Preis des Autos (Verkaufspreis inklusive Mehrwertsteuer) gegen Ihr Eigenkapital aufrechnen. Die Differenz beantragen Sie einfach als Autokredit von der Degussa Bank, indem Sie unseren Rechner mit einigen wenigen Daten versorgen.

Schritt 1: Kredithöhe und Laufzeit festlegen

Als ersten wichtigen Faktor müssen Sie in das entsprechende Eingabefeld die Summe eintragen, die Sie zur Finanzierung Ihres Audi benötigen. Hierbei sind Kredithöhen von 2.500 bis 40.000 Euro möglich. Das geliehene Geld zahlen Sie anschließend in Monatsraten zuzüglich Zinsen zurück. Wie hoch die monatlichen Zahlungen ausfallen, richtet sich dabei nach der Laufzeit des Kredits, welche Sie im Anschluss festlegen. Abhängig von Ihrer finanziellen Situation können Sie den Kredit schnell innerhalb eines Jahres zurückzahlen oder sich dafür bis zu 84 Monate Zeit lassen. Variieren Sie die Laufzeit am besten und vergleichen Sie die sich ergebenden Monatsraten, um Ihren Kredit optimal auf Ihre Lebenssituation zuzuschneiden.

Schritt 2: Persönliche Daten ergänzen

Sind die wichtigsten Angaben zu Ihrem Wunschdarlehen getätigt, fordern Sie im nächsten Schritt ein individuelles Angebot von der Degussa Bank an. Hierfür müssen Sie in unseren Kreditrechner einige persönliche Daten und Zahlen eingeben, die der Legitimation sowie der Prüfung Ihrer Bonität dienen. Nötige Angaben sind zum Beispiel:

  • Vollständiger Name und Adresse
  • Geburtsdatum und -ort
  • Familienstand/Anzahl der Kinder
  • Arbeitsverhältnis und monatliche Einkünfte

Schritt 3: Online-Sofortzusage erhalten und Vertrag abschließen

Haben Sie alle Daten in unseren Rechner eingegeben, so bearbeitet die Degussa Bank Ihren Kreditantrag umgehend, und Sie erhalten den Online-Sofortentscheid in nur wenigen Minuten. Wurde der Antrag bewilligt, liegt der Zusage auch direkt ein verbindliches Angebot bei, dem Sie alle Konditionen Ihres Kredits einschließlich Ihres persönlichen Zinssatzes entnehmen können.

Sagt Ihnen das Angebot zu, schließen Sie den Vertrag direkt ab. Dies können Sie auf zwei verschiedene Arten tun:

  • Digitaler Vertragsabschluss:
    Sämtliche Schritte zum Vertragsabschluss erfolgen online: Die Legitimation wird per Video-Ident-Verfahren durchgeführt, und alle nötigen Unterschriften erbringen Sie digital. Der Vorteil dieser Variante ist, dass die Bearbeitung Ihrer Kreditanfrage besonders schnell erfolgt und Sie das Geld spätestens am nächsten Werktag auf Ihr Konto überwiesen bekommen.
  • Postalischer Vertragsabschluss:
    Beim Post-Ident-Verfahren erhalten Sie alle Vertragsunterlagen sowie einen Post-Ident-Coupon per Post zugesandt. Unterschreiben Sie die Dokumente, legitimieren Sie sich anschließend in einer Postfiliale mit dem Coupon und einem gültigen Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass) und schicken Sie den Vertrag an die Degussa Bank zurück. Die Bearbeitung erfolgt dann bei Eingang der Unterlagen, die Auszahlung dauert aufgrund der Versandzeiten jedoch etwas länger.

Günstigen Kredit mit Online-Sofortzusage berechnen!

Der beste Weg zum neuen Audi:
Finanzierung oder Leasing?

Möchten Sie einen Neuwagen fahren, stehen Ihnen grundsätzlich zwei Finanzierungsmodelle zur Verfügung. Sie können Ihren Audi entweder per Finanzierung direkt kaufen oder aber Sie leasen das Auto, nutzen es quasi zur Miete und haben später (in einigen Fällen) die Option auf den Kauf. Hier finden Sie die beiden Modelle und Ihre Vor- und Nachteile im Überblick:

  • Das Fahrzeug kaufen:
    Beabsichtigen Sie, Ihren Audi viele Jahre – am besten so lange wie möglich – zu fahren, sollten Sie den Wagen am besten kaufen. Dann gehört er gänzlich Ihnen, und Sie können ihn nach Belieben konfigurieren und zudem weiterverkaufen, wenn Sie sich später für ein anderes Fahrzeug entscheiden wollen.
  • Das Fahrzeug leasen:
    Beim Leasing Ihres Audi besitzen Sie den Wagen nicht, sondern nutzen ihn lediglich auf Miete, und auch nur für einige Jahre, je nach Vertragsdauer. Änderungen am Fahrzeug sind meist nicht zulässig, ebenso die vorzeitige Kündigung des Vertrags. Die monatliche „Nutzungsgebühr“ kann je nach Listenpreis deutlich geringer ausfallen als eine Kreditrate. Am Ende der Laufzeit müssen Sie das Fahrzeug dann zurückgeben oder haben in einigen Fällen auch die Option auf den Kauf zum Restwert (ähnlich einer Ballonfinanzierung). Ist der Wagen bei der Rückgabe jedoch nicht im vereinbarten Zustand, also weniger wert als vertraglich festgehalten, müssen Sie noch eine Zuzahlung leisten.

Diese Möglichkeiten zur Finanzierung Ihres Audi haben Sie

Für den Kauf Ihres Audi haben Sie in der Regel drei Optionen bei der Finanzierung. All diese Modelle weisen verschiedene Vor- und Nachteile auf, daher sollten Sie Ihre Entscheidung vor dem Abschluss eines Vertrags gut abwägen.

1) Händlerkredit
Bei einem Händlerkredit schließen Sie die Finanzierung direkt beim Audi- oder einem anderen Händler für Neu- oder Gebrauchtwagen ab, in der Regel über eine herstellereigene Autobank oder einen anderen Finanzierungspartner. Den Kredit beantragen Sie dabei beim jeweiligen Händler. Händlerfinanzierungen bieten oftmals günstige Konditionen wie etwa die bekannte Null-Prozent-Finanzierung. Doch Vorsicht: meist wird der Wagen in diesem Fall weit über dem Listenpreis verkauft, was die Ersparnis wieder annulliert. Zudem sind Kredite mit Sonderkonditionen oftmals auf bestimmte Aktionen, etwa spezielle Modelle oder Ausstattungen, begrenzt.

2) Autokredit bei einer Filial- oder Direktbank
Neben der Finanzierung Ihres Audi über den Händler können Sie auch einen klassischen Ratenkredit bei einer Filial- oder Direkt- bzw. Onlinebank aufnehmen, etwa bei unserem Partner, der Degussa Bank. Als zweckgebundener Kredit, bei dem das Fahrzeug als Kreditsicherheit dient, erhalten Sie auch hier günstige Konditionen. Ein weiterer Vorteil beim herkömmlichen Bankdarlehen ist, dass die Finanzierung über einen vom Händler unabhängigen Kreditgeber erfolgt und Sie sich somit zum Beispiel Barzahlerrabatte sichern können.

3) 3-Wege-Finanzierung über Auto-, Filial- oder Direktbanken
Eine 3-Wege-Finanzierung bzw. Ballonfinanzierung erhält ihren Namen aufgrund niedriger Raten („Schnur“) mit am Ende ausstehender großer Schlussrate („Ballon“), für deren Zahlung Ihnen drei Optionen offenstehen. Ballonfinanzierungen zeichnen sich durch eine recht kurze Laufzeit von oftmals zwei bis vier Jahren aus, in der Sie ähnlich wie beim Leasing nur geringe monatliche Zahlungen leisten. Eventuell müssen Sie zu Beginn eine Anzahlung tätigen, die jedoch bei ausreichender Bonität auch entfallen kann. Läuft der Vertrag aus, steht noch eine vergleichsweise große Schlussrate aus, die Sie auf drei verschiedene Arten begleichen können:

  • Kauf:
    Sie zahlen die verbleibende Restschuld gänzlich ab, und das Fahrzeug geht in Ihren Besitz über.
  • Anschlussfinanzierung:
    Können Sie die Schlussrate nicht selbstständig aufbringen, müssen Sie die Finanzierung verlängern. Dies tun Sie, indem Sie die ausstehende Rate durch Aufnahme eines zweiten Kredits begleichen, den Sie dann in den kommenden Monaten ratenweise zurückzahlen.
  • Rückgabe:
    Sie geben dem Händler das Fahrzeug ähnlich wie beim Leasing zurück, und der Restwert des Autos dient zum Begleichen Ihrer Schulden. Achten Sie hierbei jedoch auf die vorab vertraglich vereinbarten Konditionen – oft dürfen Sie für eine spätere Rückgabe nur eine bestimmte Anzahl an Kilometern mit dem Wagen gefahren sein. Je nach Zustand des Fahrzeugs reicht sein Restwert eventuell auch nicht aus, um die Schlussrate abzulösen. In diesem Fall müssen Sie noch eine Zuzahlung leisten und je nach Höhe dieser vielleicht eine Anschlussfinanzierung aufnehmen.

Ballon- bzw. 3-Wege-Finanzierungen finden Sie in der Regel bei Autohändlern und den ihnen zugehörigen Finanzierungspartnern. Da dieser spezielle Kredit nur für die Autofinanzierung genutzt wird, bieten ihn nur wenige Filial- oder Direktbanken an.

Zum günstigen Kredit mit Online-Sofortzusage!

Diese Finanzierungen für Ihren Audi bietet die Bank des Herstellers an

Wollen Sie die Finanzierung Ihres Audi direkt beim Händler abschließen, haben Sie dafür zwei Möglichkeiten. Diese laufen über die zur Volkswagen Bank GmbH gehörende Audi Bank.

  • Der Individualkredit von Audi ist als klassischer Ratenkredit konzipiert. Sie zahlen eine vorab festgelegte monatliche Rate bei einem gleichbleibenden Zinssatz und begleichen am Ende des Vertrags die Schlussrate entweder in bar oder mittels Anschlussfinanzierung. Verhandelbar sind die Höhe der Anzahlung – bei ausreichender Bonität kann diese auch entfallen – sowie die Laufzeit. Diese ist zwischen 12 und 84 Monaten frei wählbar, nach Absprache sind sogar Laufzeiten bis zu 120 Monate möglich.
  • Sie können die Finanzierung Ihres Audi über den Händler auch als VarioCredit realisieren. Dies bietet sich an, wenn Sie noch nicht sicher sind, ob Sie das Fahrzeug wirklich längerfristig nutzen wollen. Der VarioCredit ist ähnlich konzipiert wie der Individualkredit, jedoch haben Sie hier ein verbrieftes Rückgaberecht, vergleichbar wie beim Leasing. Geben Sie den Wagen am Ende der Vertragslaufzeit einfach an den ausliefernden Händler zurück, und sein Restwert dient zur Tilgung der Schlussrate – vorausgesetzt, er erfüllt noch die vorab festgelegten Bedingungen (ausreichender Wert, Kilometerstand unter Soll usw.).

So sparen Sie bei der Finanzierung Ihres Audi bares Geld

Damit Sie für die Finanzierung Ihres Audi nicht zu viel bezahlen, können Sie verschiedene Dinge tun:

  • Als erstes sollten Sie selbstverständlich mehrere Tarifoptionen miteinander vergleichen und über Zinsen und Laufzeit die Gesamtkosten verschiedener Kredite gegenüberstellen. So finden Sie ein besonders günstiges Darlehen.
  • Zudem erhalten Sie bei Online-Banken meist bessere Konditionen als bei einem Darlehen über eine Filialbank. Da erstere Kreditinstitute durch den digitalen Abschluss Geld sparen, geben sie für gewöhnlich einen Teil dieser Ersparnis an Sie weiter.
  • Achten Sie auf Sonderkonditionen wie zum Beispiel die Möglichkeit, kostenfreie Sondertilgungen zu leisten. Über diese verringern Sie Ihre Restschuld schneller und sparen dadurch zukünftig Zinszahlungen ein.
  • Nehmen Sie den Kredit zu zweit auf, etwa mit Ihrem Partner. Die höheren Gesamteinkünfte bessern Ihre Bonität auf, und das dadurch verringerte Risiko eines Zahlungsausfalls belohnen Banken mit niedrigeren Zinsen.
  • Leihen Sie sich Geld bei einem unabhängigen Finanzdienstleister, können Sie sich beim Händler eventuell Barzahlerrabatte sichern. Dies verringert die Gesamtkosten für den Kauf und somit auch die nötige Kreditsumme.

So könnte Ihre Audi-Finanzierung aussehen

Um eine Vorstellung vom Ablauf und den Kosten eines Autokredits zu vermitteln, soll ein Rechenbeispiel dienen. Ein fiktiver Käufer möchte einen neuen Audi A4 zu einem Preis von 34.600 Euro erwerben (Listenpreis Grundmodell 2022). 20.000 Euro hat er in den vergangenen Jahren dafür gespart, welche als Eigenkapital in die Finanzierung des Audi einfließen. Die ausstehenden 14.600 Euro leiht er sich über einen Autokredit, den er in den nächsten fünf Jahren abbezahlen will. Bei einem Effektivzins von 2,95 % ergeben sich daraus folgende Kosten:

Nettodarlehensbetrag14.600 €
Laufzeit / Sollzinsbindung60 Monate
Effektiver Jahreszins2,95 %
Nominalzins2,91 %
Monatliche Rate261,76 €
Gesamtkosten15.705,86 €

Hier günstigen Kredit mit Online-Sofortzusage berechnen!

Das könnte Sie auch interessieren

Autofinanzierung

Hier günstige Autofinanzierung für neuen Pkw oder Gebrauchtwagen finden. Günstigen Zins berechnen, voll digital beantragen und schnell auszahlen lassen.

Autokredit

Ein Autokredit ist ein zweckgebundener Kredit für den Kauf, die Reparatur oder Restauration von Fahrzeugen: Profitieren Sie von günstigen Zinsen, der Sofortzusage und einer schnellen Auszahlung!

Autokreditvergleich

Mit einem Autofinanzierungsvergleich Barzahlerrabatt & günstige Zinsen sichern: Jetzt vergleichen und digital beantragen mit schneller Auszahlung!