Skip to main content

Die Anschlussfinanzierung für Ihr Haus oder Ihre Eigentumswohnung wird für Sie wichtig, wenn nach der aktuell vereinbarten Zinsbindungsfrist noch eine Restschuld verbleibt. Spätestens 12 Monate vor dem Ablauf der Zinsbindungsfrist sollten Sie sich um Ihre Anschlussfinanzierung kümmern. Auf heim-und-immobilie.de informieren wir Sie über alle Möglichkeiten, die Ihnen für Ihre Anschlussfinanzierung offenstehen.

Realisieren Sie jetzt Ihren Immobilientraum! Hier Finanzierung zu Top-Konditionen sichern.

Realisieren Sie Ihren Immobilientraum – Finanzierung zu Top-Konditionen

Anschlussfinanzierung auf einen Blick

Nur wer sich rechtzeitig um seine Anschlussfinanzierung kümmert, hat eine gute Verhandlungsbasis und kann durchaus von niedrigeren Zinsen profitieren. Erfahren Sie alles Wichtige auf einen Blick:

  • Frühzeitig planen lohnt sich – sorgen Sie spätestens 12 Monate vor Ablauf der Zinsbindung für eine passende Anschlussfinanzierung.
  • Sie haben die Wahl zwischen folgenden Varianten der Anschlussfinanzierung: Prolongation, Umschuldung oder Forward-Darlehen.
  • Mit unserem Anschlussfinanzierungs-Rechner können Sie im Voraus schon die Ratenhöhe kalkulieren.

Diese Möglichkeiten haben Sie für eine Anschlussfinanzierung

Bei der Immobilien-Anschlussfinanzierung heißt es: früh informieren und handeln. Denn wenn Ihr Kreditinstitut Ihnen spätestens 3 Monate vor dem Ende der aktuellen Zinsbindung ein Folgeangebot unterbreitet, ist es für die Einholung von Vergleichsangeboten und eine Umschuldung meist zu spät. Besser für Sie ist, dass Sie schon vorher Ihre Handlungsoptionen kennen. Statt nur eine Vertragsverlängerung (Prolongation) Ihres aktuellen Darlehensvertrages in Anspruch zu nehmen, können Sie mit einer Umschuldung oder einem Forward-Darlehen bei einem anderen Kreditanbieter möglicherweise einen günstigeren Zinssatz erhalten und auf Dauer viele Kosten für das Darlehen sparen.

Bereits 60 Monate vor dem Ende Ihrer aktuellen Zinsbindungsfrist können Sie Angebote für eine Anschlussfinanzierung einholen und so die Zinsen vergleichen, die Ihnen für das neue Darlehen geboten werden. Fallen die Zinsen für die Anschlussfinanzierung niedriger aus als im bisherigen Darlehensvertrag, können Sie sich diese bereits bis zu 5 Jahre im Voraus in einem Forward-Darlehen sichern. Dabei liegen die Vorteile klar auf der Hand: Sie haben schon früh für eine Anschlussfinanzierung mit geringen Zinsen gesorgt und sind vor künftigen Zinserhöhungen in Ihrer Anschlussfinanzierung geschützt.

Mit unserem Anschlussfinanzierungs-Rechner ermitteln Sie die aktuellen Zinssätze und die Zinsen, die Sie für Ihre Anschlussfinanzierung aufbringen müssten.

Im folgenden Erklärvideo stellen wir Ihnen das Forward-Darlehen, die Prolongation und die Umschuldung als die drei verbreitetsten Formen einer Anschlussfinanzierung einfach und verständlich vor.

heim-und-immobilie.de: Ihr starker Partner für die Immobilienfinanzierung

Transparenz

Wir finden gemeinsam mit Ihnen die Immobilienfinanzierung, die zu Ihnen passt. Ohne versteckte Kosten, genau auf Ihre Wünsche zugeschnitten.

Vertrauen

Wir betreuen Kunden in allen Fragen rund um Kredite, Zinssätze und Immobilien­finanzierungen und bieten ein breites Spektrum an Finanzdienstleistungen. Sie professionell auf Ihrem Weg zu begleiten, ist für uns selbstverständlich!

Zuverlässigkeit

Wir stehen Ihnen jederzeit als kompetenter Partner zur Seite und reagieren flexibel und schnell auf Ihre Wünsche.

Sie haben Fragen rund um die Bau-/Immobilienfinanzierung?

Kontaktieren Sie unser Expertenteam ganz einfach sofort per Telefon, E-Mail oder (Video-)chat oder vereinbaren einen Wunschtermin.

Unsere Top-Angebote für Sie

Prolongation

So funktioniert die Vertragsverlängerung (Prolongation) Ihrer aktuellen Baufinanzierung.

Forward-Darlehen

Sichern Sie sich schon früh ein Forward-Darlehen mit niedrigen Zinsen für Ihre Anschlussfinanzierung.

Umschuldung

Neue Zinsbindung, Raten und Laufzeit: Wie Sie Ihre Anschlussfinanzierung mit einer Umschuldung regeln, erklären wir Ihnen gerne.

Annuitätendarlehen

Ein Annuitätendarlehen ist die meistgewählte Anschlussfinanzierung. Hier erhalten Sie Ihr individuelles Angebot!

Anschlussfinanzierungs-Rechner

Nutzen Sie unseren interaktiven Rechner, um die Zinshöhe für Ihre Anschlussfinanzierung zu bestimmen!

Annuitätenrechner

Berechnen Sie ganz einfach Ihre Tilgung und Ihre Zinshöhe für Ihr Annuitätendarlehen.

Weitere Themen rund um die Anschlussfinanzierung

Lexikon Baufinanzierung

Von “A” wie Anschlussfinanzierung bis “Z” wie Zinsbindung erklären wir verständlich alle wichtigen Begriffe aus der Immobilien- und Finanzwelt.

Baufinanzierung 2021

Zinsen runter, Baukindergeld hoch! Wir geben einen Ausblick auf das junge Finanzjahr 2021 und erläutern Ihre Vorteile.

Bauen oder kaufen?

Anhand unserer Checkliste erfahren Sie in nur 10 Minuten, ob der Hausbau oder der Kauf einer Immobilie für Sie attraktiver ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Baufinanzierungsrechner

Mit unserem Baufinanzierungsrechner berechnen Sie unkompliziert die beste Finanzierung für Ihren Hausbau – kostenlos, schnell und unverbindlich!

Immobilienfinanzierung

Finden Sie die beste Immobilienfinanzierung mit Top-Zinsen und erhalten Sie alle wichtigen Informationen von Experten – einfach und verständlich erklärt!

Immobilienkredit

Günstige Zinsen & Darlehen, verständlich vom Profi erklärt: Bei uns erfahren Sie Tipps und alles Wissenswerte zum Immobilienkredit wie Laufzeit und Zinsen.