Skip to main content

E-Bikes sind praktische und vor allem umweltfreundliche Transportmittel. Mit ihnen kommen Sie schnell und unkompliziert zur Arbeit, ohne sich durch den Berufsverkehr zu kämpfen, unternehmen Ausflüge ohne Anstrengungen oder besuchen Freunde in der Umgebung. Zwar sind die elektrischen Fahrräder teurer als ihr normales Pendant, dafür bieten Sie jedoch immense Vorteile. Benötigen Sie einen Kredit, um sich Ihr E-Bike zu finanzieren, erfahren Sie auf heim-und-immobilie.de alles Nötige dazu. Bei uns finden Sie einen günstigen Kredit für Ihr E-Bike mit Online-Sofortzusage und schneller Auszahlung.

Hier günstigen Autokredit zu 4,29 % mit Online-Sofortzusage und schneller Auszahlung beantragen!

Hier günstigen Autokredit zu 4,29 % mit Online-Sofortzusage und schneller Auszahlung beantragen!

Unser ausgezeichnetes Online-Angebot für die Finanzierung Ihres E-Bikes

heim-und-immobilie.de empfiehlt für das Finanzieren eines E-Bikes den auch für Zweiräder nutzbaren AutoKredit der Degussa Bank! Im Juni 2020 kürte das Handelsblatt den AutoKredit der Degussa Bank zum „TOP-Autokredit mit bonitätsunabhängigen Zinsen“.

Bei uns berechnen Sie Ihre E-Bike Finanzierung bequem am Computer oder Smartphone und profitieren von den Vorteilskonditionen beim Online-Abschluss.

  • günstiger Zinssatz*
  • Kreditbeträge von 2.500 bis 40.000 Euro
  • flexible Laufzeiten von 12 bis zu 84 Monaten 
  • Finanzierung von Zweirädern ist ebenso möglich
  • unkompliziert: volldigitaler Antrag, Online-Sofortzusage und schnelle Auszahlung des Wunschbetrags

Über unseren Kreditrechner Ihr E-Bike finanzieren

Suchen Sie einen günstigen Kredit, um Ihr zukünftiges E-Bike zu finanzieren, dann sollten Sie den Kreditrechner auf heim-und-immobilie.de nutzen. Mit nur wenige Eingaben zum gewünschten Darlehen und zu Ihrer Person erhalten Sie ein individuelles Kreditangebot von der hier produktgebenden Degussa Bank. Sagt Ihnen das Angebot zu, können Sie es auch bequem volldigital über unser Portal abschließen und von einer besonders schnellen Auszahlung profitieren.

Schritt 1: Gewünschte Kredithöhe und Laufzeit angeben

Für ein individuelles Angebot benötigt die Degussa Bank im Kreditrechner zuallererst Informationen zum Darlehen selbst. Geben Sie also im ersten Schritt die Summe, die Sie sich leihen möchten, in das dafür vorgesehene Feld ein. Sie können dabei zwischen 2.500 und 40.000 Euro wählen, je nachdem, wie kostspielig die Anschaffung Ihres E-Bikes wird und wie viel Kapital Sie selbst zur Finanzierung beitragen können.

Um Ihre Monatsrate und die Gesamtkosten zu kalkulieren, bestimmen Sie im nächsten Schritt die Laufzeit des Kredits. Sie können das Darlehen über 12 bis 84 Monate zurückzahlen. Eine kürzere Rückzahlungsdauer bedingt dabei höhere monatliche Raten, dafür sinken die Gesamtkosten aufgrund der schneller schwindenden Restschuld und der geringeren Zinsen. Variieren Sie die Laufzeit und vergleichen Sie mehrere Optionen, um monatliche Belastung und Gesamtaufwand für Sie optimal auszubalancieren. Die Berechnung ist völlig kostenlos und SCHUFA-neutral, stellen Sie sich also so viele Laufzeitenberechnungen gegenüber, wie Sie möchten.

Schritt 2: Persönliche Angaben ergänzen

Damit Ihnen die Degussa Bank ein individuelles Angebot unterbreiten kann, müssen Sie noch wenige Informationen zu sich selbst hinterlegen. Zur Prüfung Ihrer Bonität sind Angaben zu Ihrer Familien- und Einkommenssituation notwendig, etwa Anzahl Ihrer Kinder, Beschäftigungsverhältnis und monatliche Einkünfte. Zur späteren Legitimierung benötigt die Degussa Bank auch allgemeine Daten wie Ihren vollständigen Namen und Anschrift sowie Ihr Geburtsdatum und den Geburtsort.

Schritt 3: Sofortzusage erhalten und Kredit beantragen

Nach Eingabe aller nötigen Daten erfolgt die Prüfung Ihrer Kreditanfrage durch die Degussa Bank in Echtzeit. Bei positiver Bewertung Ihrer Bonität wird Ihnen sofort ein individuelles Angebot angezeigt. Dieses ist für die Degussa Bank bereits verbindlich – Sie erhalten also genau die Konditionen, die beschrieben sind, wenn Sie sich für den Vertragsabschluss entscheiden. Die Abwicklung des Antrags kann dabei auf zwei verschiedenen Wegen erfolgen:

  • Digital:
    Schließen Sie den Kreditvertrag schnell und unkompliziert online ab. Sie legitimieren sich per Video-Ident-Verfahren – hierfür führen Sie ein kurzes Video-Telefonat mit einem Mitarbeiter der Degussa Bank, der Ihre Person mit Ihrem Ausweisdokument abgleicht – und unterzeichnen alle notwendigen Unterlagen ebenfalls elektronisch. Durch den schnellen Eingang der benötigten Informationen geht auch die Bearbeitung und Auszahlung Ihres Kredits schnell vonstatten. Sie erhalten Ihr Geld in der Regel binnen 48 Stunden.
  • Per Post:
    Sie bekommen den Vertrag über den Postweg an Ihre Adresse zugesandt. Den Dokumenten, die Sie dann händisch unterschreiben, liegt ein Post-Ident-Coupon bei. Mit diesem und einem Ausweisdokument identifizieren Sie sich dann bei einem Mitarbeiter in einer Postfiliale. Schicken Sie den unterzeichneten Vertrag an die Degussa Bank zurück und die Bearbeitung erfolgt direkt nach Eingang der Unterlagen. Durch die Versandzeiten verzögert sich die Auszahlung jedoch womöglich um ein bis zwei Tage im Vergleich zum Online-Abschluss.

Hier günstigen Kredit mit Online-Sofortzusage berechnen!

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um ein E-Bike zu finanzieren?

Um einen Kredit aufzunehmen, der Ihr E-Bike finanziert, müssen Sie zunächst einmal vollständig geschäftsfähig sein – das heißt, Sie müssen das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben. Zudem muss Ihr Hauptwohnsitz in Deutschland liegen und auch eine deutsche Bankverbindung vorhanden sein. Des Weiteren benötigen Sie eine bestenfalls unbefristete feste Anstellung außerhalb der Probezeit oder aber ein sonstiges geregeltes Einkommen. Dies belegen Sie mit Ihren Kontoauszügen und/oder Lohnabrechnungen bzw. Rentenbescheiden der letzten drei Monate. Als Selbstständiger oder Freiberufler müssen Sie aufgrund Ihres schwankenden Einkommens Gehaltsnachweise über einen längeren Zeitraum erbringen. Zur Legitimierung benötigen Sie ein gültiges Ausweisdokument, etwa Ihren Personalausweis oder Reisepass.

Entscheiden Sie sich für einen Online-Kredit der Degussa Bank, müssen Sie die nötigen Dokumente nicht kopieren, postalisch versenden oder in einer Bankfiliale vorbeibringen. Hierbei reicht es aus, wenn Sie die Gehaltsabrechnungen und Kontoauszüge einfach einscannen oder abfotografieren und hochladen. Auch die Legitimierung führen Sie von zu Hause aus durch. Für das Video-Ident-Verfahren benötigen Sie nur ein Smartphone oder einen PC mit Kamera und Mikrofon.

Möchten Sie sich genauer über die Vorgehensweise informieren, finden Sie weitere Informationen in unserem Ratgeberartikel „Kredit online beantragen“.

Wollen Sie Ihr E-Bike finanzieren oder leasen?

Neben der Finanzierung von Transportmitteln aller Art, darunter auch Roller, E-Bikes und Fahrräder, wird auch das Leasing immer beliebter. Hierbei erwerben Sie nicht das Eigentum am Fahrzeug, sondern nutzen es gegen eine monatliche Leasinggebühr. Diese fällt in der Regel deutlich geringer aus als eine Kreditrate. Zudem können Sie oftmals auch vertraglich vereinbaren, dass der Anbieter auch die Kosten für Wartung und Reparatur übernimmt. Läuft der Vertrag aus, geben Sie das E-Bike einfach an den Händler zurück und können sich ein neues Modell aussuchen. In vielen Fällen haben Sie auch die Option, das Elektrofahrrad für einen vorher festgelegten Restpreis zum Vertragsende zu kaufen, wie auch bei einer 3-Wege-Finanzierung.

Doch so komfortabel das Leasing auch erscheint, so bietet es dennoch einige Nachteile. Zum einen ist das E-Bike nicht Ihr Eigentum, Sie dürfen es also beispielsweise nicht verkaufen. Folglich erhalten Sie für die Leasinggebühren auch keinen dauerhaften Gegenwert. Geben Sie das Fahrrad bei Vertragsende zurück und sein Restwert unterschreitet die vorab vereinbarte Summe, müssen Sie die Differenz zuzahlen. Dasselbe gilt beim Erwerb nach Ende der Leasingdauer: Sie zahlen dann je nach Vereinbarung eine vorher festgelegte Summe, selbst wenn das E-Bike bis dahin aufgrund von Verschleiß weniger wert ist. Nicht zuletzt lassen sich Leasingverträge vor Ablauf der Nutzungsdauer kaum kündigen.

Wägen Sie also vorher gut ab, ob Sie Ihr E-Bike finanzieren oder leasen. Kaufen Sie es über einen Kredit, so gehört es nach Rückzahlung des Kredits Ihnen, und Sie können mit Ihrem Eigentum tun und lassen, was Sie möchten. Benötigen Sie das E-Bike nur über einen kürzeren Zeitraum oder wollen Sie alle paar Jahre ein neueres Modell fahren, ist das Leasing eventuell die bessere Option.

So finanzieren Sie Ihr E-Bike

Die Wahl des richtigen Kredits ist nicht nur von der Summe und Laufzeit abhängig, sondern auch vom passenden Anbieter und der Gestaltung der Rückzahlung. Im Folgenden stellt Ihnen heim-und-immobilie.de vor, auf welche verschiedenen Arten Sie Ihr E-Bike finanzieren können:

Händlerfinanzierung
Einen Kredit für Ihr zukünftiges E-Bike bekommen Sie oft auch beim Händler des Fahrzeugs. Das Darlehen läuft dann über seinen Finanzierungspartner. Zwar sind Sie bei der Wahl des Finanzdienstleisters hier sehr eingeschränkt, dafür nimmt Ihnen der Anbieter viel organisatorischen Aufwand ab. Zudem können Sie das Darlehen eventuell auch als Null-Prozent-Finanzierung aufnehmen – also als Kredit ohne Zinsen. Achten Sie dabei jedoch genau auf den Kaufpreis, denn ein Barzahlungsrabatt mag größere Ersparnisse bringen. Auch die möglichen Laufzeiten sollten Sie bei einer Händlerfinanzierung genau überprüfen. Da E-Bikes im Vergleich zu stärker motorisierten Fahrzeugen weniger kosten und die gefragten Kreditsummen daher eher niedrig sind, bieten viele E-Bike-Händler nur verhältnismäßig kurze Laufzeiten an – gerade viele Null-Prozent-Finanzierungen setzen voraus, dass Sie den Kredit in einem Jahr zurückzahlen. Oder die 0 % Zinsen gelten nur für die ersten paar Monate.

Finanzierung über eine Filial- oder Direktbank
In vielen Fällen ist die günstigste Finanzierungslösung ein Kredit über ein händlerunabhängiges Finanzinstitut. Hierbei können Sie zunächst einmal mehrere Anbieter miteinander vergleichen und sind nicht vom Händler abhängig. Zudem können Sie mit einem unabhängigen Ratenkredit zunächst Ihr E-Bike finanzieren und dieses dann kaufen, wo Sie möchten, etwa auch in Online-Shops zu besonders günstigen Preisen. Da Sie durch den separat aufgenommenen Kredit dem Händler gegenüber als Barzahler auftreten, gewährt Ihnen dieser oftmals lukrative Nachlässe.

Hier günstigen Kredit mit Online-Sofortzusage berechnen!

E-Bike finanzieren: Ein Beispielkredit

In einem Beispiel möchte sich ein fiktiver Käufer ein hochwertiges E-Bike von Cube finanzieren, das er in einem Online-Shop für 3.000 Euro gefunden hat. Hierfür nimmt er einen Ratenkredit bei einer Bank auf, den er innerhalb von zwei Jahren zurückzahlen wird. Er erhält vom Finanzinstitut einen günstigen Zinssatz von 2,95 %. Aus dieser Finanzierung ergeben sich folgende Größen:

Nettodarlehensbetrag3.000 €
Laufzeit / Sollzinsbindung24 Monate
Effektiver Jahreszins2,95 %
Nominalzins2,91 %
Monatliche Rate128,83 €
Gesamtkosten3.091,81 €

Günstigen Kredit mit Online-Sofortzusage berechnen!

Häufige Fragen und Antworten kurz erklärt

Ob das Finanzieren eines E-Bikes über einen zweckgebundenen (und daher oft zinsgünstigeren) Autokredit möglich ist, unterscheidet sich je nach Kreditinstitut. Mit den auf heim-und-immobilie.de angebotenen günstigen Autokrediten der Degussa Bank können Sie auch E-Bikes bequem und volldigital zu einem günstigen Zinssatz finanzieren – inklusive Online-Sofortzusage und schneller Auszahlung.

Wie bei jedem anderen Kredit sollten Sie sich den Darlehensvertrag auch beim Finanzieren eines E-Bikes genau ansehen. Schon beim Vergleich ist es wichtig, dass Sie sich nicht am Nominalzins, sondern am effektiven Jahreszins orientieren, da dieser der aussagekräftigere Wert ist. Überprüfen Sie außerdem eventuelle Sonderkonditionen: Ist es beispielsweise möglich, Ratenpausen einzulegen oder können Sie kostenfreie Sondertilgungen leisten? Achten Sie gerade bei Händlerfinanzierungen darauf, ob Sie mit einem Barzahlungsrabatt mehr einsparen können als mit einer 0 %-Finanzierung. Vergewissern Sie sich außerdem, bis zu welchen Laufzeiten keine Zinsen fällig werden und ob sich der Zinssatz nach einem bestimmten Zeitraum erhöht.

Das könnte Sie auch interessieren

Autokredit

Ein Autokredit ist ein zweckgebundener Kredit für den Kauf, die Reparatur oder Restauration von Fahrzeugen: Profitieren Sie von günstigen Zinsen, der Sofortzusage und einer schnellen Auszahlung!

Wie viel Kredit kann ich mir leisten?

Vor Abschluss eines Kreditvertrags sollten Sie die Frage prüfen: "Wie viel Kredit kann ich mir leisten?”. Wir erklären verständlich, was Sie beachten sollten.

Günstige Kredite

Günstiger Kredit mit volldigitaler Beantragung und schneller Auszahlung. Jetzt kostenlos & unverbindlich berechnen und günstigen Zins sichern!