Skip to main content

Für eine kostspielige Anschaffung oder Unternehmung – zum Beispiel neue Möbel, einen neuen Laptop oder eine große Reise – reichen die Ersparnisse oftmals nicht aus. Wollen Sie jedoch nicht noch Jahre auf Ihr geplantes Vorhaben sparen, prüfen Sie doch die Aufnahme eines Konsumentenkredits. Er wird auch Konsumkredit, Verbraucherkredit oder Allzweckkredit genannt. Damit erhalten Sie das benötigte Geld sofort und können es nach und nach in Raten zurückzahlen. Auf heim-und-immobilie.de erfahren Sie alles Wichtige zum Thema und wie Sie einen idealen Konsumentenkredit mit unserem Kreditrechner finden – zum günstigen Zins, mit Online-Sofortzusage und schneller Auszahlung.

Hier günstigen Kredit ab 2,99 %* mit Online-Sofortzusage und schneller Auszahlung beantragen!

Hier günstigen Kredit ab 2,99 %* mit Online-Sofortzusage und schneller Auszahlung beantragen!

Definition Konsumentenkredit

Ein Konsumentenkredit ist ein Darlehen zur Finanzierung von Gebrauchsgütern oder Dienstleistungen und wird ausschließlich an Privatpersonen vergeben. Als Allzweckkredit ist er in der Regel nicht zweckgebunden, sodass Sie über das Geld frei verfügen können. Er kann für unterschiedlichste Belange eingesetzt werden, etwa eine neue Einbauküche, den Kauf eines Fernsehers, einen Traumurlaub oder auch einen kostenintensiven Zahnersatz. Ein Konsumkredit eignet sich auch dazu, ein überzogenes Girokonto auszugleichen. 

Gerade in letztem Fall sparen Sie in der Regel bares Geld, denn Konsumentenkredite werden deutlich niedriger verzinst als ein Dispositionskredit. Mit einem Konsumentenkredit können Sie also unkompliziert Konsumgüter finanzieren und sich Wünsche erfüllen. Sie können jedoch auch eine Zweckbindung für Ihren Konsumentenkredit vereinbaren und das Darlehen in Form eines Autokredits oder Renovierungskredits. Denn durch einen fest definierten Verwendungszweck sowie Wertobjekte (Auto, Immobilie), die der Bank als Sicherheit dienen, fallen Ihre Zinsen noch günstiger aus. 

Die genauen Konditionen eines Verbraucherkredits wie Laufzeiten, Zinssätze oder andere Zusatzleistungen wie Sondertilgungen werden vor Vertragsabschluss festgelegt. Bei den auf heim-und-immobilie.de angebotenen Konsumentenkrediten der Degussa Bank sind Sondertilgungen für bis zu 50 % der Restsumme einmal pro Jahr kostenfrei möglich.

Jetzt Kredit mit Online-Sofortzusage berechnen!

Konsumentenkredit mit unserem Kreditrechner finden

heim-und-immobilie.de hilft Ihnen dabei, den passenden Konsumentenkredit für Ihren individuellen Finanzierungsbedarf zu günstigen Konditionen zu finden. Nutzen Sie hierfür einfach unseren Kreditrechner und vergleichen Sie mehrere Laufzeiten und Ratenhöhen miteinander. Die Nutzung unseres Online-Tools ist schnell, nutzerfreundlich und selbstverständlich völlig kostenlos. Entscheiden Sie sich für einen hier angebotenen Kredit der Degussa Bank, können Sie diesen komplett digital und mit Online-Sofortzusage direkt auf heim-und-immobilie.de beantragen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • günstiger Effektivzins*
  • variable Darlehenshöhe von 5.000 bis 50.000 Euro 
  • flexible Rückzahlung in 24 bis 120 Monaten
  • Online-Sofortzusage, volldigitaler Vertragsabschluss und schnelle Auszahlung


Konsumentenkredit in wenigen Schritten beantragen

Schritt 1: Gewünschte Summe und Laufzeit bestimmen

Um ein Kreditangebot von der Degussa Bank direkt online zu erhalten, geben Sie im Kreditrechner auf heim-und-immobilie.de zunächst an, welche Summe Sie sich für Ihr Vorhaben leihen wollen. Hierbei können Sie den Betrag zwischen 5.000 und 50.000 Euro frei wählen. Anschließend legen Sie fest, über wie viele Monatsraten Sie das Darlehen zurückzahlen möchten. Mögliche Laufzeiten sind 24 bis 120 Monate. Vergleichen Sie dabei verschiedene Rückzahlungszeiträume miteinander, da sich die monatliche Rate sowie die Gesamtkosten des Kredits dadurch verändern. So passen Sie die Geldleihe individuell Ihrer finanziellen Situation an.

Schritt 2: Notwendige persönliche Angaben hinzufügen

Sind die Eckdaten des gewünschten Kredits definiert, benötigt die Degussa Bank noch einige Daten zu Ihrer Person, um die genauen Konditionen Ihres Darlehens zu berechnen. Des Weiteren dienen sie später zur Bestätigung Ihrer Identität bei der Vertragsabwicklung. Anzugeben sind zum Beispiel:

  • vollständiger Name und Anschrift
  • Geburtsdatum und -ort
  • Familienstand und Anzahl der Kinder
  • monatliche Einkünfte (Gehalt, Mieteinnahmen, staatliche Förderungen)

Schritt 3: Online-Sofortzusage erhalten 

Nach Absenden Ihres Antrags wird Ihnen sofort angezeigt, ob die Degussa Bank Ihre Kreditanfrage bewilligt. Fällt die Prüfung Ihrer Bonität positiv aus, erhalten Sie gemeinsam mit der Zusage bereits ein individuelles Angebot, das sämtliche Konditionen des gewünschten Darlehens enthält. 

Schritt 4: Vertrag unterzeichnen

Sind Sie mit dem Kreditangebot zufrieden, können Sie Ihren Konsumentenkredit direkt abschließen, so dass die Summe zeitnah ausgezahlt werden kann. Ein Vertragsabschluss ist über zwei Varianten möglich:

Online:

  • Erhalt der Unterlagen auf elektronischem Weg
  • Einreichen der erforderlichen Nachweise per Dokumenten-Upload
  • digitale Unterschrift
  • Legitimation mit Personalausweis per Video-Ident-Verfahren
  • schnelle Bearbeitung und Auszahlung binnen 48 Stunden

Postalisch:

  • Erhalt der Unterlagen auf dem Postweg
  • Einreichen der erforderlichen Nachweise per Post
  • händische Unterzeichnung des Vertrags
  • Legitimation mit Personalausweis per Post-Ident-Coupon in einer Postfiliale
  • Bearbeitung und Auszahlung 1 bis 2 Tage später als beim volldigitalen Verfahren

Jetzt Kredit mit Online-Sofortzusage berechnen!

Die Vorteile eines Konsumentenkredits

Nehmen Sie einen Konsumentenkredit auf, ergeben sich daraus viele Vorteile. Der offensichtlichste ist selbstverständlich, dass Sie fast unmittelbar Kapital erhalten, das Sie für die verschiedensten Vorhaben nutzen können. Verbraucherkredite sind dabei deutlich zinsgünstiger als andere Alternativen der Geldleihe, wie Dispo- oder Kurzzeitkredite, und die Höhe der monatlichen Raten können Sie durch die Wahl der Laufzeit flexibel Ihrer finanziellen Situation anpassen. Mögliche Sonderkonditionen, wie kostenfreie außerplanmäßige Tilgungen, ermöglichen Ihnen zusätzlichen Spielraum bei der Rückzahlung. Zudem sind Konsumentenkredite aufgrund des meist festgeschriebenen Zinssatzes enorm planungssicher – Sie wissen genau, welche monatliche Belastung und Gesamtkosten Sie erwarten und wann Sie wieder schuldenfrei sind.  

Zweckgebundene vs. freie Konsumentenkredite

Je nachdem, wofür Sie zusätzliches Kapital benötigen, können Sie bei Ihrem Konsumentenkredit eine Zweckbindung festlegen oder eben nicht. Typische zweckgebundene Kredite sind etwa der Autokredit oder die Immobilienfinanzierung. Banken vergeben in der Regel auf diese Art von Darlehen besonders günstige Zinsen, da das Wertobjekt als Sicherheit gegen eventuelle Zahlungsausfälle dient – und sich so das Risiko für das Kreditinstitut verringert. Bei allen zweckgebundenen Krediten müssen Sie den Kreditgeber über die rechtmäßige Verwendung informieren, etwa durch Rechnungen, Kaufverträge, Kostenvoranschläge oder Ähnliches.

Nicht zweckgebundene Kredite – der Regelfall bei einem Verbraucherkredit – werden in der Regel etwas höher verzinst als solche mit Zweckbindung, da Sie keinen materiellen Gegenwert als Sicherheit hinterlegen. Dafür steht Ihnen das Geld jedoch zur freien Verfügung und Sie müssen die Verwendung auch nicht belegen. Verbraucher nutzen diese Geldleihen oft zur Anschaffung von Gütern, etwa Möbeln oder technisch hochwertigen Geräten. Sie können mit einem Konsumentenkredit ohne Zweckbindung jedoch auch andere Vorhaben finanzieren, zum Beispiel Ihren Urlaub, besondere Anlässe wie Geburtstagsfeiern oder Hochzeiten, oder aber eine Aus- bzw. Weiterbildung.

Zum günstigen Kredit mit Online-Sofortzusage!

Häufige Fragen und Antworten kurz erklärt

Um einen Konsumentenkredit jedweder Art aufzunehmen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein sowie einen Wohnsitz und eine Bankverbindung in Deutschland besitzen. Eine weitere Voraussetzung ist, dass regelmäßige Einkünfte (Lohn/Gehalt, Mieteinnahmen etc.) vorhanden sind. Nicht zuletzt muss auch die Prüfung Ihrer Kreditwürdigkeit positiv ausfallen.

Die Erhöhung eines bereits vertraglich vereinbarten Konsumentenkredits ist in der Regel nicht möglich. Sie können jedoch einen zweiten Kredit aufnehmen, sofern Ihre Bonität dies zulässt, oder aber mit einem höheren Umschuldungskredit das alte Darlehen ablösen und somit zusätzliches Kapital erhalten. Achten Sie in diesem Fall jedoch darauf, dass Sie womöglich eine Vorfälligkeitsentschädigung leisten müssen, wenn Sie den ersten Kredit vorzeitig zurückzahlen.

Das könnte Sie auch interessieren

Sofortkredit

Mit unserem Sofortkredit erhöhen Sie kurzfristig Ihre verfügbaren Geldmittel. Jetzt berechnen und Online-Sofortzusage mit schneller Auszahlung sichern.

Privatkredit

Ein Privatkredit ist eine Geldleihe ohne Zweckbindung. Hier günstigen Privatkredit berechnen: voll digital beantragen, schnelle Auszahlung erhalten!

Privatkredit-Vergleich

Unser Privatkredit-Vergleich zeigt Ihnen günstige Zinsen und faire Konditionen: Ihr Wunschkredit wartet – mit Online-Sofortzusage und schneller Auszahlung!